Jadrolinija
Online Booking

Durchsuchen Sie den Fahrplan und kaufen Sie das Ticket online!

Online-Ticket kann nicht zum Zeitpunkt der Reise erworben werden für Hochgeschwindigkeitsstrecken.
Dienstvorschriften - Internationale Linien

FAHRPLÄNE

Die Jadrolinija behält sich das Recht vor, Absagen und Änderungen der Fahrpläne durchzuführen, falls sie es im Falle eines Streiks, schlechter Wetterbedingungen, öffentlicher Unruhen, diplomatischen Spannungen oder aus irgendeinem anderen Grund für notwendig hält. Die Fahrpläne und Tarife können ohne Vorankündigung geändert werden. Jadrolinija trägt keineVerantwortung und Haftung gegenüber den Passagieren für die Folgen einer Absage der Reise, einer Änderung des Fahrplans bzw.Verspätung, welche aus diversen Gründen enstehen kann.

REISEPÄSSE

Alle Fahrgäste müssen gültige Reisepässe mit entsprechenden Sichtvermerken (wenn notwendig) der Länder haben, die sie besuchen wollen. Nähere Informationen können Sie in Ihrem Reisebüro erhalten. Falls dem Passagier wegen fehlenden oder fehlerhaften Reisedokumenten die Ein- oder Ausschiffung seitens der Behörden nicht genehmigt wird, hat er keinen Anspruch auf Rückerstattung der Fahrkarte, wenn die Reservierung vor Abfahrt des Schiffes nicht storniert wurde. Für jedes Fahrzeug muss man die Originalfahrzeugpapiere haben.
Für die Mietwagen erfordelich sind:
- Original des Mietvertrags und 
- Originalfahrzeugpapiere oder die Kopie 

EINSCHIFFUNGSHINWEISE

Die Einschifung beginnt 2 bis 3 Stunden vor der Abfahrt und in den Zwischenhäfen gerade nach der Ankunft. Passagiere mit bestätigter Reservierung müssen sich mindestens zwei Stunden vor Schiffsabfahrt im Hafenbüro melden. Bei Überschreitung des spätesten Einschiffungs-bzw. Verladetermins erlischt die Verpflichtung der Reederei zur Beförderung mit der Abfahrt, für die die Reservierung vorgenommen wurde und Passagiere haben keinen Anspruch auf eine Rückerstattung.

RESERVIERUNGEN

Reservierungen müssen im voraus durchgeführt werden. Für Fahrzeugreservierungen werden Fahrzeugmarke, polizeiliches Kennzeichen, die Länge und Höhe inkl.evtl.Dachgepäckträger benötigt. Bei Anhängern ist die Länge/Höhe inkl. Zugstange anzugeben.

REISEGEPÄCK

Der Reisende hat für die Beförderung seines Gepäcks selbst zu sorgen.

STORNIERUNGEN  UND RÜCKERSTATTUNGEN

Stornierungen von Fährpassagen sind vor der Abfahrt an die ticketausstellende Agentur, die Hafenbüros oder direkt an Jadrolinija zu richten. Rückerstattungen können ausschließlich über das Reisebüro, das Hafenbüro oder das Büro von Jadrolinija abgewickelt werden, bei dem die Buchung und Bezahlung erfolgt ist.

Annullierungsgebühren: Passagiere, die die Reise stornieren, zahlen folgende Gebühren:

1.   Hinfahrtsdatum                                                                           Gebühren

      ab dem Tag der Reservierung bis 22 Tage vor Abfahrt              10   %    des Fahrpreises

      21 Tage bis 8 Tage vor Abfahrt                                                20    %   des Fahrpreises

      1 bis 7 Tage bis zur Abfahrt                                                     30    %   des Fahpreises

      Am Tag der Abfahrt                                                                100   %   des Fahrpreises   

2. Mahlzeiten – Stornierung ohne Gebühren
3. Beim Nichterscheinen ohne vorherige Stornierung, beim Stornierung in den zwischen Häfen oder beim Nichterscheinen bei der Einschiffung - keine Rückerstattung. 

Fahrpreiserstattungen können nur bei der Agentur beantragt werden, bei der das Ticket gekauft wurde und wenn von der Reederei eine Bestätigung über die Annullierung vorliegt. Massgeblich für Stornogebühren ist das Hinfahrtsdatum.

Das Datum der Abfahrt kann nur einmal gewechselt werden ohne Gebühren , ausser am Tag der Abreise für Lastkraftwagen.

FAHRZEUGE OHNE BEGLEITUNG

Die Reederei haftet nicht für Beschädigung auf Fahrzeugen die ohne Begleitung ein- und ausgeschifft werden. HINWEIS: Der Zugang zum Garagenraum während der Fahrt ist verboten. Eine Zustimmung kann nur der zuständige Offizzier geben.

MAHLZEITEN

Die Mahlzeiten können zusammen dit der Reservierung gebucht und bezahlt werden.

ERMÄSSIGUNGEN

Der Passagier kann nur eine Ermässigung auf den Beförderungspreis für Passagiere und eine auf den Beförderungspreis für Fahrzeuge benutzen. Sollte der Passagier zwei oder mehr Gründe für die Gewährung einer Ermässigung besitzen, dann wird nur eine angewendet, und zwar diejenige welche für den Passagier günstiger ist.

GEFÄHRLICHE GÜTER

Leicht brennbare, explosive und flüssige Stoffe, Gasflaschen sowie alle andere gefährliche Güter dürfen nicht an Bord genommen werden.

BEZAHLUNG AN BORD

Sämtliche Leistungen an Bord können in konvertierbaren Währungen bezahlt werden und im Eintausch von American Express, Diners und Visa.

HAFTUNG

- Die Reederei haftet über Tod oder Körperverletzung enstandenen Schaden und für Verluste oder Beschädigung von Gepäck wenn sich das Schadensereignis während der Reise ereignet und auf ein Verschulden des Beförders oder seiner im Rahmen ihrer Dienstverrichtung handelden Leute bezieht, laut Seekode der Republik Kroatien. - Die Reederei haftet dem Passagier nur bei einem Schaden wegen Beschädigung, Mangel oder Verlust von Wertgegenständen (Geld, Wertpapiere, Gold, Silber, Edelsteine, Schmuck, Kunstgegenstände usw.) wenn sie dieselben zur Aufbewahrung übernommen hat und eine schriftliche Bestätigung ausstellte. 

- Die Haftung der Reederei entfällt insofern die Reederei beweist, dass der Tod oder die Körperverletzung des Passagiers gänzlich oder teilweise durch Verschulden des Passagiers oder seines Benehmens verursacht worden ist.

BEFÖRDERUNG VON HUNDEN UND ANDEREN HAUSTIEREN

Tierbesitzer müssen immer einen aktuellen Impfpass bei sich haben. Die Hunden müssen einen Maulkorb tragen (Blindenhunde ausgenommen) und mussen an der Leine geführt werden, die Katzen müssen im Korb sein und Vögel im Vogelbauer. Der Aufenthalt von Haustieren in Restaurants und Bars und in allen internen geschlossenen Räumen, die für Fahrgäste bestimmt sind, ist strengstens untersagt (Blindenhunde ausgenommen).Die Haustiere können in der Kabine bleiben, aber Passagiere sollen die ganze Kabine benutzen. Der Tierbesitzer ist für die entsprechende Hygiene verantwortlich.
   
       
       
       
 Kontakt
JADROLINIJA
Riva 16, 51 000 Rijeka
Kroatien
tel: +385 51 666 111
fax: +385 51 213 116
e-mail






lijevi kantun footer
Das ist die offizielle Seite von Jadrolinija.Jadrolinija garantiert für die Pünktlichkeit der Angaben nur auf ihrer Homepage. Der Fahrplan unterliegt den Änderungen.

Um Ihnen ein besseres Browsen zu ermöglichen, verwendet diese Seite Cookies. Die Einstellungen der Cookies können Sie in Ihrem Webbrowser konfigurieren. Mehr Infos über Cookies erhalten Sie hier. Für die Fortsetzung der Verwendung der Webseite JADROLINIJA.HR clicken Sie bitte auf „Einverstanden“.

Einverstanden